Erziehungsberatungsstelle

Erziehungs- und Lebensberatungsstelle der Diakonie Augsburg

Die Angebote der Erziehungsberatung sind breit gefächert: Beratung der Eltern, Einzelberatung von Kindern und Jugendlichen, Familienberatung, Familientherapie, Fachgespräche mit Kindergarten, Schule und anderen Institutionen.

Ein Kind durchläuft in seiner Entwicklung unterschiedliche Phasen. Die Erziehungsberatung der Evangelischen Beratungsstelle steht Eltern in allen Entwicklungsphasen zur Seite und hilft bei:

  • Allgemeinen Erziehungsfragen
  • Ängsten und Aggressionen
  • Schwierigkeiten im Sozialverhalten
  • Schulleistungsproblemen
  • Beziehungsproblemen
  • Pubertätsproblemen
  • Psychosomatischen Störungen

Erprobte psychologische Testverfahren helfen außerdem dabei klarer zu sehen, welche Fähigkeiten oder Defizite im Leistungs- oder Sozialbereich vorliegen. Auf diese Weise können Antworten auf folgende Fragen gefunden werden:

  • Ist mein Kind schulreif?
  • Welches ist der richtige Schultyp für mein Kind?
  • Warum ist mein Kind so ängstlich oder aggressiv?
  • Warum hat es keine Freunde?

Neben den üblichen Beratungsformen bietet die Erziehungsberatung auch spezielle, regelmäßig stattfindende Gruppenangebote an, so zum Beispiel:

  • Selbstsicherheitstraining für jugendliche Mädchen
  • Gruppe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien
  • Elterntraining
  • Jugendberatung
  • Orientierende diagnostische Verfahren
Kontakt:

Erziehungsberatungsstelle
Im Mehrgenerationenhaus
Bgm.-Wohlfarth-Str. 98
86343 Königsbrunn

Telefon: 0821 / 59 77 6 – 0
E-Mail: eb@diakonie-augsburg.de

Terminkalender

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.


Stadt Königsbrunn